Wissen Sie, was ein susharito ist?

Ein susharito ist ein Mix zwischen einem mexikanischen Burrito und einem japanischen sushi. Sie schmecken leicht, frisch, sind handlich zu essen, kommen aus San Francisco und sind der neuste Foodtrend 2016.

Im Amerika gibt es diese Dinger bereits seit 2010 und langsam erobern sie in Europa die Food Märkte. Die Aussenhülle der susharitos sind Nori Algenblätter in die Reis und Fisch, Fleisch, Gemüse, Tofu, Kräuter und Salat eingerollt wird. Nori-Algenblätter sind sehr vitaminreich (Vitamin A, B1, B2, Niacin und C) und enthalten Jod sowie Eiweiß. Praktisch ist dieser susharito, da er problemlos wie ein wrap eingepackt, als Büro Mahlzeit mitgenommen werden kann.

Auch hier können bei wwf.ch Sushi- Ratgeber und Faktenblatt heruntergeladen werden. Diese enthalten detaillierte Informationen rund ums Thema Sushi und Nachhaltigkeit.

Zurück